Adamski.tv für Safari

Beschreibung

Adamski.tv streamt die deutschen Fernsehsender ins Internet und kann vor allem mit einem großen Programmangebot von öffentlichen und privaten Sendern punkten.

Die Webapp Adamski.tv bietet kostenlosen Zugang zu zahlreichen öffentlichen und privaten deutschsprachigen Fernsehsendern. Bei den TV-Sendern aus Deutschland sind neben den bekannten öffentlich rechtlichen Fernsehanstalten von ARD und ZDF, Arte, 3Sat, KiKa, ZDF Neo auch einige wichtige Dritte wie der NDR, der HR und der BR mit von der Partie. Außerdem gibt es die beiden österreichischen Sendeanstalten ORF1 und ORF2 sowie die Schweizer Sender SF1 und SF2.

Wer Fernsehsendung und Filme im TV nicht nur per Stream ansehen, sondern aufnehmen und somit zu einem späteren Zeitpunkt aufrufen möchte, findet in das entsprechende Angebot. Hier könnt ihr das TV-Programm aller relevanter Fernsehsender aus Deutschland durchforsten und anstehende Highlights markieren. Nach der Ausstrahlung, sowie Aufnahme könnt ihr so Live-Fußball, Film-Highlights und Show-Events bequem jederzeit ansehen, wann ihr möchtet und seid nicht abhängig von den Ausstrahlungszeiten im TV.

Große Senderauswahl

Ebenso lang ist die Liste der privaten Fernsehsender. Hier finden sich neben den bekannten Marken wie SAT1, PRO7, KABEL1, RTL, RTL2 und VOX auch die kleineren TV-Anbieter wie SIXX, DMAX, Das Vierte, Super RTL und Anixe HD. Als Nachrichtensender speist Adamski.tv N-TV, N24 und Phönix ins Netz, bei den Sportsendern sind es Eurosport und Sport1. Schließlich finden sich in der Senderliste auch noch eine ganze Reihe von Nischensendern vorrangig aus dem Musikbereich wie Rheinmaintv, DW-TV, VIVA, NRJ, Dance TV oder HipHop TV. Ingesamt stehen in der Webapp 51 Sender zur Verfügung, manche davon auch in HD.

Mobiles Fernsehen mit Smartphone und Co.

Sehr beliebt wurden im Laufe der Zeit auch die mobilen Versionen von der App: Adamski.tv Android, Adamski.tv iPhone und auch für das iPad gibt es Adamski.tv. Damit kann man über das Internet auch mobil jederzeit Fernsehen schauen.

Um den Adamski.tv Download nutzen zu können, empfehlen die Hersteller den Firefox-Browser. In jedem Fall muss jedoch der VLC Player installiert sein, da Adamski.tv das Plugin von VLC braucht, um Multimedia-Inhalte abspielen zu können. Im Test funktionierte Adamski.tv unter Mozilla Firefox am besten, konnte jedoch auch mit dem IE9 und Google Chrome genutzt werden. Als störend stellte sich im Test allerdings der häufige Absturz des VLC-Plugins beim Umschalten zwischen den Sendern heraus.

Adamski.tv Download

Das Senderangebot von Adamski.tv im Überblick:

  • Das Erste, 3Sat, Arte, EinsExra, EinsPlus, 3Plus, Kika
  • ZDF, ZDFInfo, ZDFKultur, ZDFneo
  • BR, HR, MDR, NDR, WDR, SWR, SR, rbb, Radio Bremen, n24, n-TV
  • ORF1, ORF2, SF1, SF2, SFInfo, Phoenix, Joiz, Telezüri, ATV
  • ProSieben, Sat.1, kabel1, RTL, RTL Nitro, RTL2, Das Vierte, DMAX, Nickelodeon, Sixx, Tele 5, Telezüri, VOX
  • MTV, Viva,
  • Eurosport, Euronews, Sport1, StarTV, iMusic, DeluxeMusic

Sie sehen: Mit Adamski.tv haben sie ein umfangreiches Angebot an Sendern aus allen Sparten. Die einzige Begrenzung liegt darin, dass es nur deutsche Sender umfasst.

Die Features von Adamski.tv im Überblick:

  •         Kostenloser, unbegrenzter Empfang von Fernsehen
  •         Individualisierung der Senderlisten und Präferenzen
  •         Zeitlich unabhängiger Zugang zum Online-TV

 Fazit des kostenlosen Adamski.tv Downloads: Adamski.tv bietet die wichtigsten und größten deutschsprachigen TV-Sender als Livestream in einer einfachen und übersichtlichen GUI. Nicht so gut gefallen haben uns die lästigen Werbe-Pop-Ups und der ständige Absturz des VLC-Plugins.

Hinweis: Da die Adamski.tv Webapp nicht mehr existiert, führt der hier hinterlegte Link zur Webapp YouFreeTV, die der Adamski.tv App sehr nahe kommt. Auch hier sind fast alle Sender verfügbar. Zusätzlich punktet die App durch den Serien-Stream: Beliebte Serien wie “Two and a half men” oder “Family Guy” können online jederzeit geschaut werden – und zwar oft auch alle Staffeln. Der Web-Auftritt fällt durch sein elegantes und sehr einfach gehaltenes Design auf und ist leicht zu bedienen. YouFreeTV ist komplett kostenlos, hat aber einige Tücken. Beispielsweise ist die Anzahl der Personen beschränkt, die gleichzeitig YouFreeTV nutzen können. Der Dienst ist manchmal also nicht erreichbar. Noch ärgerlicher: Nach 600 Sekunden wird man auf die Startseite zurückgeworfen. Man kann dann zwar direkt wieder einen Stream auswählen, aber man wird regelmäßig beim Fernsehen schauen unterbrochen. Aber: YouFreeTV erfordert keinen Aufwand: Weder eine Anmeldung noch eine Installation jeglicher Art. Natürlich kann man sich trotzdem anmelden: YouFreeTV hat derzeit ungefähr 51.000 registrierte Nutzer. Da es in Deutschland kaum Alternativen für online-TV-Streaming gibt, auch wegen diversen Rechtsstreiten, ist YouFreeTV eine gute Alternative.

Sucht ihr einen TV-Stream im Internet, der weniger Hürden und Einschränkungen mit sich bringt, solltet ihr einen Blick in Save.TV werfen. Mit dem Dienst könnt ihr alle Sendungen im TV online aufnehmen und herunterladen, um diese zu einem späteren Zeitpunkt anzusehen. ist somit eine ideale Alternative zu rechtlich zwielichtigen TV-Streaming-Anbietern, aber auch zu Video-on-Demand-Diensten.

 

von

Weitere Themen: YouFreeTV

Adamski.tv Download auf deinem Blog!

Adamski.tv downloaden
Füge den HTML-Code in deinen Blog oder deine Webseite ein:
Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz